DIE WELT
IST, WIE
DU ISST.

Essen geht durch den Magen und durch den Kopf.

Essen ist handeln

Denn die Art, wie wir uns ernähren, hat direkte Auswirkungen auf die eigene Region und auf die ganze Welt. Und je mehr wir in unserem Alltag unterwegs sind, desto wichtiger wird auch die Frage, auf welche Angebote wir treffen. Denn ein großer Teil unserer Verpflegung findet heute außer Haus statt.

Weiterlesen

Maike Fellmoser

„Weil auch meine Enkelinnen ein Recht auf gute Lebensmittel haben“ „Weil Essen ein weiterer Ausdruck meines Seins ist“ Maike Fellmoser[…]
Weiterlesen

Lennart Heims

„Als Hobby-Koch werde ich den Friedensteller auch mal ausprobieren!“ Lennart Heims
Weiterlesen

Lucas Alpmann

„Alle Teller sollten Friedensteller sein!“ Lucas Alpmann
Weiterlesen
Werde auch Du Teil des Projekts und Erzähle uns Deine Geschichte! Werde Storyteller!